Mittwoch, 18. Januar 2017

Plasma auf dem Bochumer Ingenieurforum 2017

Am 17. Januar fand das diesjährige Bochumer Ingenieurforum  (BO.-Ing.) statt, auf dem wie in den Jahren zuvor auch der SFB-TR 87 mit einem Workshop vertreten war. Das Ö-Team und Mitarbeiter des Lehrstuhls für Theoretische Elektrotechnik (TET) informierten über Plasma und seine vielfältigen Einsatzbereiche. Dieses Jahr gab es erstmals einen weiteren Programmpunkt seitens des SFB-TR 87: Eine Gesprächsrunde zum Thema Studium und eine Führung in den Laboren des Lehrstuhls für Allgemeine Elektro- und Plasmatechnik (AEPT), bei der die Schüler Live-Experimente sehen konnten. Alle Beteiligten schienen viel Spaß zu haben, was die im Nachgang ausgewerteten Fragebögen belegen, in denen die Schülerinnen und Schüler den Plasma-Workshop mit sehr gut bis gut einstuften.

Vielen Dank an alle Beteiligten und bis zum nächsten Jahr!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen