Dienstag, 9. August 2016

Dr. Maik Fröhlich zu Gast beim TET



Vom 8. bis zum 9. August war Dr. Maik Fröhlich, Leiter der Abteilung Plasmaoberflächentechnik am Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP Greifswald), im Rahmen des Junior-Senior-Programms des IGK zu Gast am Lehrstuhl für Theoretische Elektrotechnik der Ruhr-Universität Bochum. Zum Zwecke des wissenschaftlichen Austauschs wurden Vorträge gehalten und Diskussionen
geführt. Der Besuch und die damit verbundenen Gespräche haben sich nach Ansicht der Beteiligten als sehr fruchtbar erwiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen