Donnerstag, 2. Mai 2013

SFB-TR 87 unterstützt den diesjährigen Girls' Day und zeigt "Aktionen mit Ionen"


Beim diesjährigen Girls' Day beteiligte sich der SFB-TR 87 erstmalig als anteiliger Sponsor der beliebten Veranstaltung für junge Mädchen an der Ruhr-Universität Bochum. Aber auch der Plasma-Workshop „Aktionen mit Ionen“ war mit 16 teilnehmenden Mädchen restlos ausgebucht und wurde nun schon zum zweiten Mal sehr erfolgreich durchgeführt. Nach den zentralen Informationsveranstaltungen hatten die interessierten Mädchen für zwei Stunden Zeit, sich mit Plasma und Plasmatechnik zu beschäftigen. Mit einigem physikalischen Vorwissen ausgestattet, beteiligten sie sich rege an der Einführung in die Thematik, die von Torben Hemke präsentiert wurde. Bei den folgenden Experimenten mit Spektroskop und Beschichtungsgerät zeigten sie sich dann auch sehr engagiert und eifrig. Während der abschließenden Laborführung bekamen die Mädchen einen abwechslungsreichen Einblick in verschiedene Forschungsgebiete und den Arbeitsalltag im Labor. „Tolle Experimente, supernette Leute, gute Erklärungen“, ist ein Beispiel für die sehr positiven Rückmeldungen der 16 Mädchen, die wir für den Workshop „Aktionen mit Ionen“ bekamen und auch dem Team des SFB-TR 87 hatte die Arbeit mit dieser lebhaften Gruppe viel Spaß bereitet. Insgesamt war es eine erfoglreiche Beteiligung des SFB-TR 87 am Girls' Day 2013.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen