Freitag, 3. Dezember 2010

Zoltan Donko zu Gast in Bochum

Im Rahmen des Integrierten Graduiertenkollegs des SFB-TR 87 war einer der weltweit führenden Experten auf dem Gebiet der numerischen Plasmasimulation zu Gast am Lehrstuhl für Theoretische Elektrotechnik der Ruhr-Universität Bochum. In der Woche vom 29. No­vem­ber bis 3. De­zember 2010 hat sich Dr. Zoltan Donko von der Ungarischen Akademie der Wissenschaften ganztägig den Fragen der Doktoranden und Studenten gestellt. Zwei beeindruckende Vorlesungen von Dr. Donko, sowie ein Workshop, bei dem Doktoranden des SFB-TR 87 ihre eigenen Arbeiten vorstellen konnten, haben seinen Besuch in Bochum abgerundet und zu einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung des Junior-Senior Research Programms gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen